Am 14. März ist der Schniblo-Tag!

Am 14. März 2017 ist "Schnitzel & Blowjob-Tag".

♥ Wie war dein Schniblo-Tag 2016? Erzähle uns deine Geschichte! ♥


♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥

Was ist der "Schnitzel & Blowjob-Tag"?

Überlieferungen zufolge wurde der Schnitzel & Blowjob-Tag (oder kurz: Schniblo-Tag) im Jahr 2002 durch einen amerikanischen Radiosender in's Leben gerufen. Wie genau der Steak & Blowjob-Day nach Deutschland kam, ist ungewiss. Intensivste Nachforschungen haben aber ergeben, dass das Internet eine entscheidende Rolle bei der Verbreitung im deutschsprachigen Raum gespielt hat. Wer hätte das gedacht?!

Der Schniblo-Tag ist das Pendant zum Valentinstag - der Tag, an dem bereits Generationen von Frauen geliebt, geküsst und beschenkt wurden. Und Millionen von Männern weltweit bereiten sich Jahr für Jahr auf diesen einen Tag vor: schlaflose Nächte, stundenlange Recherchen, intensives Brainstorming, literweise Kaffee... Blumen? Candle Light-Diner? Kino? Theater? Paris? Schmuck? Auto? Reise? Gedanken, die uns wochenlang beschäftigen, damit dieser eine Tag perfekt wird und wir ein Lächeln auf die Lippen unserer Liebsten zaubern dürfen.

Damit auch die Frauenwelt in den Genuss dieses wunderbaren Momentes kommen darf, wurde im Zuge der Gleichberechtigung der Schniblo-Tag erfunden. Weil wir aber wissen, wie hart und ungerecht die Vorbereitungen für einen solchen Tag sind und wir natürlich keine Unmenschen sein wollen, haben wir euch die Sache ein wenig erleichtert: Schnitzel, Blowjob, fertig!

♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥

Warum gerade der 14. März?

Einen Monat nach dem Valentinstag - warum nicht?! Mit der Aussicht auf einen denkwürdigen Schniblo-Tag werden sich die Männer am Valentinstag ganz sicher besonders in's Zeug legen. Eine klassische Win-Win-Sitation!

♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥

Wieso kennt meine Freundin den Schniblo-Tag nicht?

Der Schniblo-Tag ist ein vergleichsweise junger Feiertag, daher ist es unsere Aufgabe als pflichtbewusste Mitbürger für die Verbreitung dieses glückbringenden Feiertags zu sorgen. Erzählt es euren Freunden und Bekannten, teilt es auf Facebook, twittert es, schreibt Briefe, egal wie - dieser Tag muss in sämtlichen Kalendern eingetragen werden! Nur so schaffen wir es, dass auch deine Freundin von diesem Tag erfährt.

♥  ♥  ♥  ♥  ♥  ♥

Warum ist diese Website so trist?

Genau wie der Schniblo-Tag, ist auch diese Website noch sehr jung (die erste Version wurde im Februar 2014 veröffentlicht). Im Laufe der nächsten Monate wird diese mit weiteren Inhalten, Erfahrungsberichten, Fotos, Grafiken und anderen Überraschungen gefüllt, um einen wertvollen Beitrag zur Verbreitung des Schniblo-Tags zu leisten.